Eine Seite zurück Zur Homepage Seitenübersicht Diese Seite drucken...


Aktuelles

1. Änderung des Bebauungsplanes Niederjahna Nord 2

Öffentliche Bekanntmachung

Vollzug des Baugesetzbuches

1. Änderung des Bebauungsplanes „Niederjahna Nord 2“ - Entwurf
Öffentliche Auslegung gemäß § 3 Abs. 2 BauGB

Der Gemeinderat der Gemeinde Käbschütztal hat am 26.05.2020 beschlossen, für den Bereich der Flurstücke Nr. 4/24, 50, 6/10, 192/10 sowie Teilflächen der Flurstücke Nr. 6/8 und 192/9, jeweils Gemarkung Niederjahna, die 1. Änderung des Bebauungsplanes „Niederjahna Nord 2“ durchzuführen. Mit der Ausarbeitung der 1. Änderung des Bebauungsplanes „Niederjahna Nord 2“ wurde die Arnold Consult AG in Meißen beauftragt.

Der Bebauungsplan „Niederjahna Nord 2“ trat am 21.01.2019 in Kraft. Der rechtskräftige Bebauungsplan soll für das Plangebiet ein allgemeines Wohngebiet gemäß § 4 BauNVO planungsrechtlich sichern.

Im Zuge der bereits fortgeschrittenen Erschließungsplanung und –durchführung für das überplante Areal stellte sich heraus, dass die bislang festgesetzte Art der Niederschlagswasserbeseitigung durch Versickerung über Rigolen augrund der anstehenden Bodenverhältnisse nicht möglich ist. Mit der 1. Änderung erfolgt eine diesbezügliche Anpassung an den neuen Sachstand.

Ebenfalls erfolgt eine Umverlegung des geplanten öffentlichen Fuß- und Radweges. Dieser teilt nicht mehr die Baufelder der Parzellen 5 und 6, sondern wird von dem Wendehammer in östliche Richtung weggeführt, bevor er nach Norden abschwenkt. Der Anschluss an den Privatweg auf dem Geltungsbereich des Bebauungsplanes „Niederjahna Nord“ wird weiterhin vollzogen und damit die Verbindung zur Querstraße gewährleistet. Die durch die Umverlegung entstehende neue Parzelle Nr. 7 soll perspektivisch als Erweiterungsfläche dem benachbarten Flurstück Nr. 6/6 zugeschlagen werden.

Generell sollen durch die 1. Änderung auch kleinere redaktionelle Anpassungen an neue Sachstände, Gesetzesgrundlagen oder auch neu abgemarkte Grundstücke im Umfeld des Änderungsbereiches erfolgen.

Der vom Gemeinderat Käbschütztal am 09.06.2020 gebilligte Entwurf der 1. Änderung des Bebauungsplanes „Niederjahna Nord 2“, bestehend aus der Planzeichnung, dem Textteil und der Begründung, jeweils in der Fassung vom 09.06.2020, liegt in der Gemeindeverwaltung Käbschütztal, OT Krögis, Kirchgasse 4a, 01665 Käbschütztal in der Zeit

vom 02. Juli 2020 bis einschließlich 04. August 2020

im Rahmen der öffentlichen Auslegung gemäß § 3 Abs. 2 BauGB zu jedermanns Einsichtnahme öffentlich aus. In diesem Zeitraum besteht während der folgenden Dienstzeiten die Möglichkeit, sich über die allgemeinen Zwecke und Ziele sowie die wesentlichen Auswirkungen der 1. Änderung des Bebauungsplanes „Niederjahna Nord 2“ zu unterrichten und Anregungen sowie Hinweise zu dem Entwurf der 1. Änderung des Bebauungsplanes „Niederjahna Nord 2“ schriftlich oder zur Niederschrift vorzubringen.

Dienstzeiten: Montag 9.00 Uhr bis 11.30 Uhr
Dienstag 9.00 Uhr bis 11.30 Uhr und 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Mittwoch -
Donnerstag 9.00 Uhr bis 11.30 Uhr und 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Freitag 9.00 Uhr bis 11.30 Uhr

Nachdem die Voraussetzungen hierfür gegeben sind, wird das Änderungsverfahren entsprechend § 13 BauGB im vereinfachten Verfahren durchgeführt. Im vereinfachten Verfahren wird gemäß § 13 Abs. 3 vom Umweltbericht nach § 2a BauGB, von der Umweltprüfung nach § 2 Abs. 4 BauGB, von der Angabe nach § 3 Abs. 2 Satz 2 BauGB, welche Arten umweltbezogener Informationen verfügbar sind, sowie von der zusammenfassenden Erklärung nach § 10a Abs. 1 BauGB abgesehen. Auch die Vorschriften über die Überwachung (gemäß § 4c BauGB, „Monitoring“) sind im vorliegenden Fall nicht anzuwenden.

Es wird darauf hingewiesen, dass nicht fristgerecht abgegebene Stellungnahmen bei der Beschlussfassung über die 1. Änderung des Bebauungsplanes „Niederjahna Nord 2“ unberücksichtigt bleiben können.

Dokumente:

Bekanntmachung Auslegung 1. Änderung Bebauungsplan Niederjahna Nord 2
Begründung zum Entwurf 1. Änderung Bebauungsplan Niederjahna Nord 2
Textteil zum Entwurf 1. Änderung Bebauungsplan Niederjahna Nord 2
Planzeichnung zum Entwurf 1. Änderung Bebauungsplan Niederjahna Nord 2

Diese Bekanntmachung ist auch im Landesportal Sachsen einsehbar unter:

https://buergerbeteiligung.sachsen.de

Krögis, 15.06.2020

Uwe Klingor
Bürgermeister


Alle Einträge der Kategorie(n):
Suche
 
 Stichwort :
  Verknüpfung: und oder    (Worte mit Komma trennen)
    Inhalt der Dokumente durchsuchen

 Kategorie :

 Sortierung :

 

Zuständigkeit für Fragen zur Corona-Pandemie
Gesundheitsamt des Landkreises Meißen Tel. 03521/ 72 53 435